Start    I     Laufen in Northeim    I     Leinetal-Ultra    I     Kontakt    I     Marathon aus Leidenschaft (Das Buch)

 

North Sea Cycle Route Denmark

Etappe 1:


Von Flensburg nach Ribe


Mein treuer Begleiter mit allem Gepäck


Eigentlich beginnt der Radweg erst an der Grenze, aus logistischen Gründen bin ich schon in Flensburg gestaret


Meine Unterkunft während der Tour


Altstadt von Ribe (älteste Stadt in Dänemark)


Hafen von Ribe

Etappe 2:


Von Riebe nach Norre Lyngvig


Auf der Etappe 2 ging es dann erstmal direkt an der Nordsee entlang


Leuchtturm von Norre Lyngvig


Starnd von Norre Lyngvig

Etappe 3:


Von Norre Lyngvig nach Stenbjerg


Auf der Etappe 3 gab es zuerst einige Trails...


... dann leider etwas Alphalt direkt an der Straße...


... und dann ging es für einige Zeit schön an der Küste entlang.


Kurze Pause auf dem Küstenradweg


Bei Thyboron habe ich dann mit der Fähre auf die Halbinsel Thy übergesetzt.

Etappe 4:


Von Stenbjerg nach Blokhus.


Die vierte Etappe verlief sehr viel direkt entlang der Küstenlinie.


Häufig gab es einen Blick auf das Wasser oder den Strand.


Im Blokhus lag mein Ziel dann auch in Strandnähe.

Etappe 5:


Von Blokhus nach Skagen


Am Ortsende von Blokhus steht dann die größte Sandburg der Welt.


Kurz vor Lokken verlief der Radweg dann für 5 Kilometer direkt über den Sandstrand.


Später ging es dann auf landschaftlich schönen Passagen weiter.


Am Ziel in Skagen treffen sich dann die Nord- und Ostsee. Auf der linken Seite im Bild ist die Nordsee und auf der rechten Seite die Ostsee.

 

Michael Kiene

    •  Berichte
    •  Statistik
    •  Marathons und Ultras
    •  nur Marathons
    •  nur Ultras
    •  Etappenläufe
    •  geplante Starts


Eigene Veranstaltungen

    •  Laufen in Northeim
    •  Leinetal-Ultra
    •  2-Länder-Serie


Information

    •  Linkliste
    •  Kontakt
    •  Newsletter


Projekte

    •  Fahrrad-Projekte
    •  Wander-Projekte


   Member of:


Folge mir auf:


Das Buch:

 

 


        Impressum   I   Disclaimer   I   Kontakt   I   Datenschutz
        (c) 2022 Michael Kiene